Freiwillige Feuerwehr Sottrum

Brandeinsatz

Datum

Uhrzeit

Einsatzart

08.04.2018 18:10 F2

Meldung der Leitstelle

Unklare Ruchentwicklung, starker Rauch aus Ofen - Bahnhofstraße

Lage am Einsatzort

Am frühen Sonntagabend haben die Bewohner eines Hauses in der Bahnhofstraße ihren Ofen angezündet. Aus nicht näher bekannten Gründen zog der Rauch nicht wie sonst durch den Schornstein nach draußen, sondern drang in das Gebäude. Ein Feuerwehrkamerad, der in der Nachbarschaft wohnt, sah die Rauchentwicklung und rief über den Notruf 112 die Feuerwehr. Die Bewohner verließen derweil das Wohnhaus. Ein Trupp mit Atemschutzgeräten und Co-Warner erkunden das Gebäude. Das Co-Warngerät gab Alarm, die Bewohner wurden daraufhin umgehend vom Rettungsdienst untersucht. Anschließend wurde das Haus mit dem Überdrucklüfter Rauchfrei gemacht und somit auch der Co Gehalt auf ein Minimum reduziert. Nach einer Stunde war der Einsatz für uns beendet. Die Bewohner wurden nur leicht verletzt und konnten zuhause bleiben.

Eingesetzte Fahrzeuge der Feuerwehr Sottrum

Alarmierungen

Feuerwehr Polizei Rettungsdienst
  • Freiwillige Feuerwehr Sottrum
  • ELW Gruppe SG Sottrum
  • Gemeindebrandmeister Sottrum
  • Polizeistation Rotenburg
  • Rettungswache Rotenburg

Eingesetzte Kršfte

Gemeinde Sottrum

Sottrum
ELW Gruppe SG Sottrum ELW 1
Gemeindebrandmeister Sottrum PKW

Landkreis Rotenburg

Rotenburg
Polizeistation Rotenburg Streifenwagen
Rettungswache Rotenburg RTW

Bilder

  • Zuletzt gešndert am 08.04.2018 um 20:04 Uhr
  • Zuletzt gešndert am 08.04.2018 um 20:06 Uhr